JC-3 Portalroboter T Type

Art.-Nr. JC-3
Product-ID JC-3-T

Dosierroboter mit 3 Achsen, verschiedene Arbeitsbereich auf Anfrage

JR-JC3H4-5510
JC-3 Portalroboter T Type
JC-3 Portalroboter T Type
     

PREIS AUF ANFRAGE

Liefertermin auf Anfrage

JC-3T Achsen / Arbeitsbereich:

Abmessungen X Y Z-Achse in mm (Standard):
200x200x200
300x300x200
400x300x200

Weitere Größen auf Anfrage !

Der kartesische Roboter der JC-3 T-Serie unterscheidet sich vom H-Typ durch die einseitige Befestigung der X-Achse und der dadurch seitlich offenen Arbeitsfläche, was ein einfaches Be- und Entladen des Arbeitsbereiches ermöglicht. Die Tragkraft beträgt 4 kg. Auf Grund der kompakten Bauweise ist der T-Typ ausschließlich als 3-Achs Version verfügbar. Er bietet zahlreiche Funktionen sowie eine einfach zu bedienende Steuerung und eine Robotereinheit mit einer großen Auswahl an Hublängen pro Achse. Die JC-3 Serie verwendet Schrittmotoren mit Feedback-Steuerung. Die die maximale Beschleunigung liegt bei 5000 mm/s2 und die Höchstgeschwindigkeit bei 800mm/s. Ein Ethernet-Port (LAN) sowie 3 COM-Ports (RS232) sind standardmäßig integriert. Ein optionaler Feldbus-Port kann installiert werden (verfügbare Typen: CC-Link, Device Net und PROFIBUS).

Über die standardmäßig verfügbare SYS-I/O-Schnittstelle ist das System voll in-line fähig und über kundenseitige SPS ansteuerbar. Das System bietet erweiterte Kamerafunktionen für Dosieranwendungen mit hohen Präzisionsansprüchen, wie z. B. automatische Kalibrierung und eine CCD-Kamerajustierung inkl. Lagekorrektur und einer qualitativen Auswertung des Dosierergebnisses. Zur Unterstützung der Benutzer aus verschiedenen Ländern kann eine der 10 integrierten Anzeigesprachen auf der Teach-Box des Roboters ausgewählt werden: Deutsch, Japanisch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Koreanisch, Vereinfachtes Chinesisch, Tschechisch und Vietnamesisch.

Programmierung:
Zur Programmierung steht die im Lieferumfang enthaltene Teach-Box zur Verfügung. Optional bieten wir zur Programmierung  die Windows® Software JR-C Points II an, über welche auch DXF-Daten eingelesen werden können.

Technische Daten:
Geschwindigkeit PTP X&Y/Z (mm/sek) 700/800/400
Wiederholgenauigkeit ±0,02 mm / Achse
Auflösung 0,001 mm / Achse
Speicherkapazität 999 Programme, 32000 Punkte
Steuerung Punkt zu Punkt (PTP) und kontinuierliche Bewegung (CP)
I/O-Signale: SYSTEM-I/O mit 16 Eingangs- und 16 Ausgangssignale, USER-I/O-1 (optional) mit 8 Eingangs- und 8 Ausgangssignale, I/O-MT (optional) kann bis zu zwei externe Motoren zusätzlich ansteuern
Externe Schnittstelle RS232 / USB / Feldbus / LAN
Anzeige Teachbox-LCD
Abmessungen Steuereinheit (B x T x H): 170 x 310 x 300

 
  • Abmessungen (BxHxT) 170x300x310 mm
  • Programmspeicher 999 Programme
  • Bauform Portalroboter
  • Anzahl Achsen 3
  • Arbeitsbereich in mm 200 x 200 x 200
  • Traglast Werkzeug 4 kg
  • Antrieb Stepper
  • Temperatur 0-40 ° C
  • Spannung 90-240 V
  • Geschwindigkeit (Vmax) 800 mm/s

Technische Zeichnungen:

Tech_JC-3_0
Dazu passend
Dosiergerät DC 1000 Serie
Art.-Nr. 504736
Product-ID DC1020
Dosiergerät DC 1000 Serie
Das DC 1000 ist der Einstieg in die digitale Dosiertechnik. Bedient wird das Gerät komfortabel mit den Tasten links und rechts vom Display, auf dem alle Einstellungen zu sehen sind. Informationen zu Überwachung der Dosierdauer,...
Nadelsensor
Art.-Nr. 504161
Product-ID 990253-NS
Nadelsensor
Dosiernadeln können beim Arbeiten mit Klebstoffen oder Silikonen rasch verkleben, was ein Auswechseln der Dosiernadel erforderlich macht. Bei Verwendung eines Dosiernadelsensors wird nach jedem Wechsel die Position der Nadelspitze in 3...
Programmiersoftware JR-C-Points2
Art.-Nr. 505880
Product-ID JR-C-POINTS2
Programmiersoftware JR-C-Points2
Windowsversion "Dosieren". (Syst. Voraussetzung Win7 / 10) - Programmierung über PC - CAD Daten Einbindung - Datensicherung
Zuletzt angesehen