Konisch - Micron S | Dosieren
Filter schließen
Filtern nach:

Konische Dosiernadeln aus Polypropylen eignen sich besonders für mittel- und hochviskose, also zähe Materialien. Die Nadel aus Kunststoff wird oft verwendet, um Kratzer beim Dosieren auf empfindliche Oberflächen zu vermeiden.
Auch bei der Verwendung von anaeroben Klebstoffen, die durch Kontakt mit Metall (Kupferionen) aushärten - wie zum Beispiel flüssige Schraubensicherung - werden konische Nadeln gerne eingesetzt.

Konische Dosiernadeln aus Polypropylen eignen sich besonders für mittel- und hochviskose, also zähe Materialien. Die Nadel aus Kunststoff wird oft verwendet, um Kratzer beim Dosieren auf... mehr erfahren »
Fenster schließen

Konische Dosiernadeln aus Polypropylen eignen sich besonders für mittel- und hochviskose, also zähe Materialien. Die Nadel aus Kunststoff wird oft verwendet, um Kratzer beim Dosieren auf empfindliche Oberflächen zu vermeiden.
Auch bei der Verwendung von anaeroben Klebstoffen, die durch Kontakt mit Metall (Kupferionen) aushärten - wie zum Beispiel flüssige Schraubensicherung - werden konische Nadeln gerne eingesetzt.